Sicherheitsvorschläge

 

Geschätzte Mitglieder und Verfolger unserer Webseite, die Angaben der Mietwagen und Autovermietungsunternehmen auf unserer Webseite werden Ihnen nach dem Prinzip der Treue und Ehrlichkeit angeboten. Die Informationen auf unserer Seite sind ganz und gar die der Unternehmen. Der Eigentümer der Anzeige trägt die alleinige Verantwortung für die Richtigkeit der Informationen. Sie können uns über Fehler der Informationen der Unternehmen und Anzeigen berichten, indem Sie auf die Fehlermeldung klicken oder das Kontaktformular benutzen. 

 

Bitte leisten Sie keine Zahlungen oder Vorauszahlungen/Anzahlungen, bevor Sie den Mietwagen sehen, den Sie mieten wollen und einen Mietvertrag abschließen.

 

Bitte machen Sie keine Zahlungen, die Sie mit Ihrer ID-Nummer und Ihrer Handynummer machen können. Geben Sie bei Telefonaten keine ID-Nummer oder Kreditkarte an.

 

Teilen sie mit keiner Person Ihre persönlichen und Mitgliedsangaben (wie z. B. Ausweisnummer, Kreditkartenangaben, jetoto.com Passwort usw.).

 

Wenn Sie mit einer negativen Situation konfrontiert werden, können Sie an der nächste Polizeidienststelle Beschwerde gegen die betreffenden Personen einlegen. 

 

Schicken Sie kein Geld an eine Person, die Sie nicht kennen.

 

Frühbuchungen haben immer Preisvorteile (außer in der Hochsaison). Wenn Sie eine Frühbuchung vornehmen, haben sie die Möglichkeit das Mietfahrzeug für günstigere Preise zu mieten. Auch für die Autovermietungen, die einen bestimmten Zeitraum übersteigen, erhalten Sie spezielle Angebote. Falls Sie die Reservation eines Mietwagens als einen Vorteil schätzen, fragen Sie nach den Stornierungsbedingungen der Buchung und ob Sie für die Stornierung irgendwelche Stornogebühren zahlen müssen. 

 

Mieten Sie nur Mietwagen mit Kaskoversicherung. Fragen Sie detailliert nach der Versicherung des Fahrzeuges und was diese Versicherung beinhaltet. Falls sie einen Unfall mit einem Fahrzeug ohne Kaskoversicherung machen, wird die normale Kraftfahrzeugversicherung für den Schaden nicht aufkommen, da es sich um einen Mietwagen handelt. Somit kann es sein, dass Sie für all die Kosten haften. 

 

Kontrollieren Sie bei dem Mietwagen, ob die Motor-und Fahrgestellnummer auf dem Fahrzeugschein mit den Nummern auf dem Fahrzeug übereinstimmen und ob das Fahrzeug irgendwo einen Schaden hat, indem Sie es fotografieren. 

 

Kontrollieren Sie während der Vermietung, ob das Fahrzeug einen Fehler, Defekt oder Schaden hat. Stellen Sie sicher, dass die Scheinwerfer und Rücklichter funktionieren. Bei irgendwelchen Problemen sollten Sie sofort das betreffende Personal informieren und dies auch im Vertrag vermerken lassen und sogar an Ort und Stelle fotografieren. 

 

Schließen Sie auf jeden Fall einen Autovermietungsvertrag ab. Ansonsten könnte der finanzielle Schaden sehr groß sein. 

 

Kontrollieren Sie, ob die Kilometer Angabe des Wagens, den Sie mieten, im Vertrag richtig eingetragen ist. Falls kein Kilometerstand im Vertrag eingetragen wurde, stellen Sie sicher, dass dieser im Vertrag eingetragen wird.

 

Kontrollieren Sie den Benzinzustand des Tanks (voller/leerer/viertelvoller Tank) des Wagens bei der Übernahme und stellen Sie sicher, dass die Angaben für den Benzinzustand im Vertrag angegeben werden. 

 

Erfragen Sie genau welche Kosten im Falle eines Unfalls, Schadens oder Panne vom Unternehmen, von dem Sie den Mietwagen gemietet haben übernommen werden, und kontrollieren Sie, ob dies im Vertrag angegeben ist oder nicht. Informieren Sie sich welche Telefonnummer und wen Sie anrufen sollen. 

 

Im Fall eines Unfalls füllen Sie unbedingt einen Unfallbericht aus. Wenn Sie keinen dabei haben, rufen Sie die Polizei an und lassen Sie einen Bericht ausstellen. Wenn kein Bericht geschrieben wird, übernimmt die Versicherungsgesellschaft keine Kosten und Sie müssten die ganzen Kosten selber bezahlen. 

 

Kontrollieren Sie, ob es zusätzliche Kosten für zusätzliche Fahrer gibt und ob die Namen von diesen Fahrern im Vertrag angegeben sein müssen oder nicht. Wenn Sie jemand anderem, der nicht im Vertrag angegeben ist, das Fahrzeug fahren lassen, können Sie die Gültigkeit des Vertrags in Gefahr bringen. 

 

Fragen Sie unbedingt nach dem Abgabeort und Gebühren Einwegmieten. Diese könnten sehr hoch sein. 

 

Finden Sie heraus, ob sich die Servicestellen des Unternehmens, von dem sie das Fahrzeug mieten werden, auf ihrer Fahrstrecke befinden. 

 

Zu Ihrer Sicherheit bevorzugen Sie nur wenig benutzte oder neue Mietwagen, insbesondere für Reisen auf Fernstraßen. Kontrollieren Sie die Sicherheitsvorrichtungen, wie z. B. ABS, Luftkissen und Sicherheitsgürtel. Wenn Sie mit einem Kind reisen, verlangen Sie einen Kindersitz.

 

Bei der Rückgabe des Fahrzeuges lassen Sie die Informationen der Rückgabe auf der Rückseite vermerken und unterzeichnen. Danach nehmen Sie eine Kopie des Vertrags mit und bewahren Sie es so gut wie möglich auf. 

 

WWW.JETOTO.COM übernimmt keine gesetzliche Verantwortung bei Unstimmigkeiten infolge von Vertragsabschlüssen mit Mitgliedsunternehmen, Vorauszahlungen bei dem Kauf von Dienstleistungen oder bei Unstimmigkeiten nach dem Gebrauch der Dienstleistungen, die sie gekauft haben. 

 

JETOTO.COM